Mittwoch, 16. August 2017

Spitzenuntersetzer














Beim Besuch meines Bruders
(auch Künstler, http://www.Ruediger-Krenkel.de)
im Mannheimer Hafengebiet habe ich ein großes, schönes Zahnrad gefunden.
Als Expertin im Spitzenbereich, habe ich direkt ein Duplikat erstellt.
Eine weitere Gegenüberstellung zum Thema hart & weich und ein Vorgeschmack auf meinen neuen Schwerpunkt des Ornamentes.

Donnerstag, 10. August 2017

Drucken mit der Straßenwalze

Im März war ich im Kalksteinbruch Straßberg, auf der Schwäbischen Alb, zum Zeichnen.
Jetzt war ich wieder da, um vor Ort mit der Straßenwalze die daraus entstandenen Linolschnitte zu drucken.
Die Steinbruchserie wird erweitert durch Stickereien und gezeichnete Höhlen.
In der Nebelhöhle bei Reutlingen und in einem Sandsteinbruch in den Vogesen war ich schon, aber weitere Höhlen und verschiedene Gesteinsarten stehen noch auf der Liste.